Die Kunst der Liebe

– Die Liebesakademie im ZEGG –


Liebe leben.

Eine Weiterbildung im Liebesbereich.

18. - 20. September 2020
Im Ökodorf 7 Linden, bei Wolfsburg


Befindest du dich in einer Umbruchsituation und suchst neue Horizonte in deiner Art zu lieben?
Veränderungen im Liebes- und Beziehungsleben führen oft zu neuen Fragen:
Wie gestalten wir lebendige Liebesbeziehungen, in denen wir wachsen, uns verändern und immer wieder neu finden können?
Wie können Treue und Freiheit zusammen passen?
Wie kann mensch mit Eifersucht konstruktiv umgehen?
Wie kann ich meine Selbstliebe zu einem immer dauerhafteren Zustand werden lassen?

Es ist nach unserer Erfahrung schon alleine förderlich, den eigenen Liebesfragen in einem gemeinschaftlichen Rahmen Raum und Zeit zu geben - und sich aufzumachen für die Inspriationen dieser Gemeinschaft auf Zeit, die wir an diesem Wochenende bilden.


Zu Beginn des Seminares beleuchten wir in einer geführten, inneren Reise unseren Liebesweg, den roten Faden, der sich bisher durch unser Leben zieht in der Liebe. Was sind die Erfolge, wo sind wir gescheitert, was sind unsere brennensten Fragen im Moment? Wohin zielt unser Werden? In Kleingruppen machen wir uns sichtbar und erfahren wie wohltuend es sein kann, Mitwisser zu haben für den eigenen Weg in der Liebe.
Wir werden uns in einem Naturritual mit dem Thema "Ich und die Selbstliebe" verbinden und in Teachings des Teams u.a. Inspirationen erfahren zu den Themen: was unterstützt uns intime, lebendige Beziehungen zu leben, wie gehen wir gewinnbringend mit Eifersucht um, sowie einen ganzheitlichen Begriff von Treue erfahren.

Wir vernetzen unser Wissen darüber, welche Werkzeuge/ Tools in Beziehungen wir nutzen, wenn es herausfordernd oder schwierig wird.

Was steht zwischen mir und der Fähigkeit, Liebe auch im Alltag immer mehr zu leben? Wir werden gemeinsam ganz konkret erarbeiten, wo es in meinem Leben Veränderungen braucht, nächste umsetzbare Schritte in Richtung einer grösseren Liebesfähigkeit.

Schliesslich bewegen wir uns in einen Raum, in dem wir unsere eigene Liebesvision "downloaden" können.

Mit einem Blick auf die Möglichkeiten der Vernetzung auch bei uns zu Hause, gehen wir wieder gekräftigt in unser Leben.


Liebe leben - ein überwiegend sprachliches Seminar mit thematischer Inspiration, Kleingruppen, Visionsfindung und Kommunikations- und Bewusstseinstechniken wie Nature Walk.

Herzlich willkommen  - Susanne Kohts und Roger Balmer


Team: Susanne Kohts und Roger Balmer
Ort: im Ökodorf 7 Linden, bei Wolfsburg
Datum: 18. - 20. September 2020.
Das Seminar beginnt am Freitag um 16.00  und endet am Sonntag um 15.00
Kosten: Kursgebühr € € 250 bzw. ermässigt € 175.-

>Anmeldung


 


„Das „In-die-Liebe-Fallen“ und wieder „Aus-ihr-Herausfallen“ - ist völlig normal. Hauptsache man findet wieder zum Herzen zurück. Wieder und wieder und wieder.
Das ist es, was eine Liebesbeziehung mit uns macht und uns abverlangt: Sie lässt uns aus der Liebe herausfallen und ruft uns wieder und wieder und wieder zurück. Genau dadurch reift und wächst die Liebe – und sie verändert sich.“ Wilfried Nelles.



 


Impressum ·Datenschutzerklärung